F. Koebsch – Vita

Frank Koebsch - Portrait

Frank Koebsch

geboren 1960 in Rostock

Frank Koebsch sagt von sich: „Ich bin total unmusikalisch. Aber als meine Tochter anfing Saxophon zu spielen, habe ich angefangen Jazz Aquarelle zu malen.  Ich mag die Gestaltungsmöglichkeiten mit den Aquarellfarben und das Spiel mit dem Licht in den Bildern. Ich könnte heute kein Aquarell zu einem Sonett malen. Ich mag es gerne kräftig, pointiert, ein wenig unvorhersehbar, aber auch den Swing, das Fließen…“ 

.

 

„Aufgewachsen in Rostock in den 60 und 70er Jahren“, (Über diese Zeit hat Dörte Rahming sogar ein Buch geschrieben.)

Ausstellungen (Auswahl):

2012
2011
2010
2009
  • Berlin, Galerie K-02, (G)
  • Rostock, Galerie “Bilder & Mehr” (HF)
  • Rathaus der Stadt Laage (HF)
2008
  • Haus der Stadtwerke Rostock (HF)
2007
  • Galerie KUNSTstoff, Wismar (G)
2006
  • Haus der Stadtwerke Rostock (HF)
2003
  • Niederlassung Bremen der Siemens AG (HF)
2001
  • Kunstkabinett Sanitz in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Flotow (HF)

(E ) Einzelausstellung (G) Gruppenausstellung (HF) Ausstellung von Hanka & Frank Koebsch

 

Galerie Vertretungen:

Katalog / Bücher

Texte zu Ausstellungseröffnungen

Veröffentlichungen und Interviews über Ausstellungen und Projekt (Auswahl) finden Sie auf einer gesonderten Seite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s